Wie mache ich eine Einzahlung auf einer Pokerseite?

Kreditkarten wie Visa und MasterCard sind wahrscheinlich die beliebteste Art der Einzahlung auf Online-Pokerseiten. Online-Zahlungsdienste wie Neteller, PayPal oder Skrill.

Wie mache ich eine Einzahlung auf einer Pokerseite?

Kreditkarten wie Visa und MasterCard sind wahrscheinlich die beliebteste Art der Einzahlung auf Online-Pokerseiten. Online-Zahlungsdienste wie Neteller, PayPal oder Skrill. Nach reiflicher Überlegung entschied ich mich jedoch, eine kleine Einzahlung bei einem der großen Pokerräume im Internet zu tätigen. Der Geldtransfer war unglaublich schnell und einfach, und ich fühlte mich nach meiner ersten Einzahlung wie ein Profi.

Wie bei den meisten Online-Transaktionen mit Visa-Pokereinzahlungen oder Mastercard-Pokereinzahlungen werden keine zusätzlichen Gebühren für eine Einzahlung erhoben. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Online-Pokerseite nach den Details. Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Einsatz von Spielgeld und dem Spielen von Echtgeld-Poker. Der Nervenkitzel des Spiels und die Aufmerksamkeit, die Sie dem Spiel widmen müssen, können das Erlebnis völlig verändern, aber bevor Sie um echtes Geld spielen können, müssen Sie eine Einzahlung auf einer pokerseite vornehmen.

Wählen Sie unten eine Einzahlungsoption aus, um mehr über die Stärken, Schwächen und einzigartigen Eigenschaften der beliebtesten Einzahlungsoptionen für Internet-Pokerspieler zu erfahren. Einzahlungen auf ein Online-Pokerkonto können einfach oder schwierig sein, je nachdem, wo auf der Welt sich der Spieler befindet. Gesetze und Vorschriften erschweren oft Einzahlungen auf einigen Seiten, während andere Seiten Spieler aus allen Teilen der Welt akzeptieren. Es gibt viele Dinge zu bedenken, wenn man sich entscheidet, wo man Geld einzahlt und welchen Zahlungsabwickler man dabei verwendet.

Der Bitcoin hat auch im Online-Poker Einzug gehalten, es gibt einige reine Bitcoin-Pokerseiten und immer mehr Mainstream-Pokerseiten, die Bitcoin als Einzahlungsoption akzeptieren. Okay, Sie haben sich also entschieden, welche Einzahlungsmethode Sie verwenden möchten, aber Sie sollten wissen, dass nun die Zeit kommt, in der Sie lernen müssen, wie Sie diese Einzahlungsmethode auf einer Pokerseite verwenden. Es gibt sie in den Stückelungen £10, £25, £50, £75, £100, £125, £150 und £175 und alles, was Sie tun müssen, um mit der pasyafecard eine Einzahlung zu tätigen, ist, zur Kasse der Pokerseite zu gehen und den 16-stelligen Pin auf der Rückseite der Karte einzugeben. Abhängig von der Pokerseite und dem Land gibt es auch andere Möglichkeiten, Geld in einem Pokerraum einzuzahlen und abzuheben.

Wenn die Pokerseite, auf der Sie spielen, in Ihrem Land lizenziert und reguliert ist, wird sie höchstwahrscheinlich Visa Poker- und Mastercard-Pokereinzahlungen akzeptieren. Diese Online-Wallets ermöglichen es Ihnen, Geld von Ihrer Bank einzuzahlen, das dann zu den Pokerräumen transferiert werden kann und umgekehrt. PaySafeCard ist ein sicherer Weg, um bei dem Online-Pokerraum Ihrer Wahl einzuzahlen, ohne persönliche Rechnungsdaten preisgeben zu müssen. Um die Einfachheit und Schnelligkeit der Einzahlung beim Online-Poker hervorzuheben, zeige ich Ihnen, wie Sie mit dem beliebten eWallet, Neteller, eine Einzahlung auf PokerStars vornehmen können.

Jetzt wissen Sie also über die Zuverlässigkeit der Pokerräume Bescheid. Welche Methoden stehen Ihnen zur Verfügung, um Geld einzuzahlen? Kreditkarten bieten einen einfachen, unkomplizierten Weg, um bei Online-Pokerräumen einzuzahlen - auch wenn es bei einigen nicht möglich ist, Ihr Geld abzuheben.